athene noctua

Icon

strigidae

Irrtümer über Irrtümer

Dass das neue Lexikon der populären Irrtümer von Walter Krämer und Götz Trenkler selbst welche enthält, ist selbstverständlich lustig, vor allem wenn es nicht an mangelnder Recherche liegt sondern an mangelnder Hirnaktivität. So lautet der zu korrigierende populäre Irrtum, dass Thomas Mann gesagt hätte: „Antikommunismus ist die Grundtorheit unseres Jahrhunderts.“ Tatsächlich hätte Mann geschrieben: Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Wissenschaft, , , ,

Kreative Geschichtswissenschaft: Jörg Baberowski auf ZEIT-ONLINE

Rezension einer Rezension. Von Victor Bechstein geschrieben.

ZEIT-ONLINE, die Internetpräsenz des deutschen Verblödungsbürgertums ist nicht gerade bekannt für gute Recherche oder kluge Autoren. Vielmehr zeigt sich eine Boulevardisierung, was sich daran erkennen lässt, dass der Grubenhund, im letzten Jahrhundert beliebtes Mittel  zur Bloßstellung der Presse, nun hausintern bzw. von freischaffenden Schreibern im Auftrag produziert wird. Es gibt jedoch bemerkenswerte Leistungen des Gossenjournalismus, die Auszeichnungen fordern. Da es das Bundesverdienstkreuz  aber erst für größeren Einsatz gibt, möchte ich den bescheidenen, aber dennoch bemerkenswerten Beitrag Jörg Baberowskis im Sinne des deutschen Geschichtsrevisionismus würdigen. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Geschichte, Wissenschaft, , , , ,

Antipositivistischer Materialismus, anschaulich dargestellt

Ich schaue aus dem Küchenfenster und sehe, wie die Zweige des Baumes, der im Hof steht, sich bewegen. Beim Vergleich mit anderen Bäumen, die auch zu sehen sind, fällt auf, dass diese still stehen. Daraus schließe ich, dass im Hof Kinder spielen. Ich mache mir nicht die Mühe aufzustehen oder das Fenster zu öffnen um diese Tatsache mir selbst zu beweisen.

Einsortiert unter:aus den Heften, Wissenschaft, ,

Über das Elend im Universitätsmilieu

Ich bin ein regelmäßiger Leser von ZEIT-ONLINE und werde nie enttäuscht, denn es gibt oft unterhaltende Einblicke in mir fremde Denkweisen, wie alternative Logik. Gerade eben las ich in einem Interview über die „Probleme“ der Benotung im Jurastudium. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Aufklärung, Wissenschaft, , , , , , ,

#4 Donna Haraway, oder: wenn Semiotizität und Materialität implodieren, kommt das Denken auf den Hund

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Grosse Denker, Pomo, Wissenschaft, , , , ,

Richard Dawkins, Peter Singer und die „Kritik“ am Naturrecht

Ich habe eine besondere Perle der geistreichen Unterhaltung auf youtube gefunden.

Richard Dawkins und Peter Singer sprechen über Peter Singers Ethik, die, angelehnt an Jeremy Bentham, versucht, die Grenze zwischen Menschen und Tieren abzuschaffen: Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Aufklärung, Grosse Denker, Wissenschaft, , , , , , , ,

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, geben Sie hier ihre E-Mail-Adresse ein.

Schließe dich 12 Followern an

%d Bloggern gefällt das: