athene noctua

Icon

strigidae

Schostakowitschs Beitrag zur Formalismusdebatte

von Victor Bechstein

Dass Kritik auch verspätet zünden kann und dabei dann umso größere Schäden anrichtet, beweist die Geschichte des Anti-Formalistischen Rayok von Schostakowitsch. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Einsortiert unter:Ästhetik, des Hässlichen, Kommunismus, Kultur, , , , , ,

Die ursprüngliche Akkumulation in Palästina: Felix Baum im Platypus Review 33

Felix Baum sind Geschichte und Wahrheit nicht genug, um zu erkennen, dass Israel – für Kommunisten – notwendig „der bewaffnete Versuch der Juden, den Kommunismus lebend zu erreichen“ (ISF) sein muss. Er schreibt im Platypus Review (Link zum Artikel), der Publikation der Platypus Affiliated Society (die sich sehr bemüht, die Linke zu retten) als Replik auf den schon verlinkten ISF-Artikel, der übersetzt im Oktober 2010(!) im P.R. erschien, folgendes:

Historically, Palestinians were proletarianized by Israel, which separated them from the land, but because Labor Zionism did not want to integrate them as wage-laborers any more than the Arab states were apparently capable of doing, for generations hundreds of thousands of Palestinian refugees have scraped together a wretched existence in Arab camps, dependent on the charity of international aid organizations. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Antisemitismus, Israel, Kommunismus, , , , , , ,

Der kommende Aufstand in B3rlin

Wenn die radikale Linke keine Revolutionstheorie mehr machen will, macht sie Aufstandstheorie. Statt sich gegenseitig zu kritisieren um möglichst wenig Unfug zu verbreiten, oder: Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Anarchismus, Antimoderne, Kommunismus, Pomo, , , , , , , ,

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, geben Sie hier ihre E-Mail-Adresse ein.

Schließe dich 12 Followern an

%d Bloggern gefällt das: