athene noctua

Icon

strigidae

#6 Gilles Deleuze: „links sein“ als Weltanschauung

Advertisements

Einsortiert unter:Grosse Denker, Politik, Pomo, , ,

Neue Diskriminierungsformen entdeckt!

Liebe Leser_innen,

ein Leser_innenbrief im aktuellen CEE IEH ist eine einzige Sammlung von emanzipatorischen Erkenntnissen. Ich möchte einige davon mit Ihnen teilen. Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:News, Ortsbezug Leipzig, Politik, Pomo, , , , , , , , , , , , , , ,

Kritik der Kapitalismuskritik auf S.P.O.N.-Niveau

Georg Diez, Kritiker mit Kritikerbrille schreibt in einer komplett widersprüchlichen Kritik über eine Aufführung der „Weber“ von Gerhart Hauptmann:

Wäre dieses Theater wirklich politisch, müsste es aber diese Konstruktion von „Mensch“ ausstellen oder auseinandernehmen.

Hätte Hauptmann sich damals daran gehalten, hätte das Stück bestimmt auch Wilhelm II gefallen.

Einsortiert unter:News, Politik, Pomo, , ,

#4 Donna Haraway, oder: wenn Semiotizität und Materialität implodieren, kommt das Denken auf den Hund

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Grosse Denker, Pomo, Wissenschaft, , , , ,

Grundlagen der linken Eristik

 

Eine Anleitung um in Blog- Vortrags- oder Plenumsdiskussionen Recht zu behalten, ohne notwendig den Standpunkt der Aufklärung zu vertreten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Aufklärung, Politik, Pomo, , , , , , , , , , , ,

Das Rhizom dreht weiter ab

Der Blogger „Rhizom“ (der auf seinem Blog dieses Buch bewirbt) versucht das „Outing“ des Rappers Makss Damage als Nazi auf billigste Weise für eigene Anti-Aufklärung zu verwenden.

Auf Daniel ‚classless‘ Kullas Blog schreibt er zu Makss Damage im entsprechenden Posting:

@classless: Du verdrehst da doch aber einiges. Ein Nazi ist der MaKss geworden, weil er mit seinem Hass auf türkische und arabische Migranten in der Linken nicht so besonders gut ankam. Jedenfalls sagt er das als seinen Grund. Aber ist es nicht gerade das, was ihn, jenseits von Israel, mit Leuten aus dem anderen Spektrum verbindet?

Ich kann jetzt nicht alle impliziten und expliziten Wahnsinnigkeiten ausführen, das wäre, wie einen Witz zu erklären, klicken Sie auf die Links, lesen und lachen Sie selbst.

Edit: Nach Androhung rechtlicher Konsequenzen habe ich einen bürgerlichen Namen durch ein passendes Pseudonym ersetzt. [18. Februar, der Autor]

Einsortiert unter:Pomo, , , , , , , , ,

Der kommende Aufstand in B3rlin

Wenn die radikale Linke keine Revolutionstheorie mehr machen will, macht sie Aufstandstheorie. Statt sich gegenseitig zu kritisieren um möglichst wenig Unfug zu verbreiten, oder: Den Rest des Beitrags lesen »

Einsortiert unter:Anarchismus, Antimoderne, Kommunismus, Pomo, , , , , , , ,

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, geben Sie hier ihre E-Mail-Adresse ein.

Schließe dich 12 Followern an

%d Bloggern gefällt das: